• Umweltbonus - Steigen Sie mit uns um

    Mit dem Umweltbonus, einer finanziellen Förderung, unterstützen wir Sie beim Umstieg von Öl auf Erdgas.

    Die Umstellung einer alten Erdgasanlage auf moderne Erdgasbrennwerttechnik wird bei dem Umweltbonus nicht berücksichtigt.

    Sie erhalten von uns eine Förderung, wenn 

    • Ihr aktueller Wärmeerzeuger mit Heizöl, Flüssiggas oder Festbrennstoff betrieben wird 
    • Sie einen erschließbaren Zugang zum Erdgasnetz (Abnahmestelle) in ihrer Nähe haben 
    • Sie einen Gasliefervertrag über vier Jahre mit uns abschließen
    • die Gesamtförderhöhe ist pro Gebäude auf 50.000,- Euro beschränkt

    So sichern Sie sich Ihre energicos - Förderung

    Förderantrag stellen

    Förderanträge erhalten Sie in unserem Download Bereich. Füllen Sie den Antrag aus und reichen ihn postalisch oder per e-mail ein.

    Zusage abwarten

    Alle Anträge werden zügig und unkompliziert bearbeitet, so dass Sie in Kürze mit einer Antwort rechnen können. Bedingung ist unter anderem, dass Sie mit uns einen Gasliefervertrag über vier Jahre abschließen. Die Förderung läuft zunächst bis zum 31.03.2013 und die Anzahl der zu fördernden Anlagen ist begrenzt. Die Zuteilung erfolgt nach Antragstellung bis spätestens zu diesem Zeitpunkt.

    Heizkessel modernisieren

    Realisieren Sie die Umstellung mit einem von uns benannten Fachbetrieb.

    Fördergeld erhalten

    Ihr Förderbeitrag wird Ihnen dann umgehend zur Verfügung gestellt.

    Für weitere Fragen nehmen Sie Kontakt zu uns auf.