Regiostrom=Ökostrom

  • Überschüssigen Strom ins Zentralnetz einspeisen und steuerfinanzierte Subventionen einstreichen? Wir haben eine bessere Lösung.

    Wenn wir mehr Strom für Sie produzieren, als Sie benötigen, speisen wir den Überschuss nicht in das Verteilnetz ein, um Subventionen zu erhalten. Stattdessen liefern wir den überschüssigen Strom kostengünstig an andere energicos Kunden in Ihrer Region, die ökologisch erzeugten und zertifizierten Strom beziehen möchten. Mit energicos Power&More® stärken Sie also Ihre Region und leisten einen nachhaltigen Beitrag zum Klimaschutz durch den im BHKWBHKW
    Das ist eine dezentrale Anlage zur Bereitstellung von elektrischem Strom und Wärme. Sie setzt dazu das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung ein.
    erzeugten Strom. 

    Übrigens: KWKKWK
    Kraft-Wärme-Kopplung bezeichnet die Nutzung der bei der Erzeugung von elektrischer Energie entstehenden Nutzwärme in Kraftwerken. Die Nutzwärme wird als Fernwärme oder Nahwärme bezeichnet.
    -Strom wird von Experten und Umweltverbänden als Ökostrom anerkannt. Stärken Sie mit dem Wechsel zu energicos Ihre Region!

    Wenn Sie Ökostrom aus einer unserer energicos Power&More® Anlagen beziehen möchten und kein energicos Power&More® Kunde sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.