• Kostenlose Betriebsführung

    Anlagenmanagement mit Optimum-Prime

    Gehört Ihr Energieversorgungssystem noch nicht zum alten Eisen, aber Sie denken, dass es trotzdem suboptimal arbeitet? Eine neue Anlage ist sehr teuer und auch nicht immer notwendig. Denn auch mit unseren Optimierungen sparen Sie eine Menge EnergieEnergie
    Energie ist das in einem Körper oder Stoff vorhandene Potenzial, physikalische Arbeit zu verrichten oder Wärme abzugeben. Für Energie gilt der Energieerhaltungssatz. Demzufolge kann Energie weder erzeugt noch vernichtet werden, sondern lediglich die Erscheinungsform ändern. Erscheinungsformen von Energie sind zum Beispiel Arbeit und Wärme. Einheit: kWh (technisch) oder kJ.
    und Kosten. Das garantieren wir.


Module

Die einzelnen Module des Optimum-Prime Systems von energicos haben folgenden Umfang:

Modul ‘Ohm’

Hier optimieren wir sowohl den Stromeinkauf als auch den Stromverbrauch für Ihre Energieerzeugungsanlagen und tauschen bei Bedarf unwirtschaftliche Teile Ihres Energieversorgungssystems aus.

Modul ‘Theta’

Hier optimieren wir sowohl den Gaseinkauf als auch den Gasverbrauch und tauschen bei Bedarf unwirtschaftliche Teile Ihres Energieversorgungssystems aus.

Modul ‘Gamma’

Hier optimieren wir die Wartungskosten als auch die Wartungshäufigkeit Ihrer Energieerzeugungsanlagen. 

Modul ‘Omega’

Hier optimieren wir die Instandhaltungskosten für den Gebäudebesitzer über eine Instandhaltungsgarantie und kappen damit die Kosten. Egal was die Instandhaltung, Reparatur, Erneuerung von Anlagenteilen während der Vertragslaufzeit kostet, die Kosten für den Kunden (Gebäudebesitzer) sind nach oben gedeckelt.